Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 10 of 15

Thread: Zukunft des Games

  1. #1
    Senior Member
    Join Date
    May 2015
    Posts
    467

    Zukunft des Games

    Hallo Tim,

    ich weiß, dass Du wohl selbst nur noch wenig Bock auf Dein Spiel hast, weil es immer weniger angenommen wird und vor allem keiner bereit ist Kohle zu bezahlen.

    Gut, ich weiß natürlich nicht, wieviel Kohle Dir die Werbeclips bringen, viel scheints aber nicht zu sein, ansonsten könnte ich nicht nachvollziehen, warum Du keinen Bock mehr hast, hier noch was zu ändern, wie Du bereits mehrfach angedeutet hast.

    Die vertraglichen Regelungen kenne ich ebenfalls nicht, also ob Du pro anklicken was bekommst, dann könnte es sich mit den "Irren" hier ja auch rechnen, oder einfach pauschal pro Werbeeinheit.

    Fakt ist aber wohl jedenfalls, dass es immer weniger User gibt, die das Spiel aktiv - aber in Maßen - betreiben.

    Ein wesentlicher Grund, dass immer weniger hier anfangen bzw. ganz schnell wieder aufhören, dürfte wohl daran liegen, dass hier fast alles "festgezurrt" ist. Wenn Du hier nicht regelmäßig mal resetest, werden immer die gleichen in den Ranglisten vorne stehen und als Beginner wirst Du in 100 Jahren nicht die Chance haben, mal vorne zu stehen.

    Wer hat da schon Bock und Motivation, so ein Spiel weiterzuspielen?

    Dass mag für die Hall of Fame noch angehen, weil da langjährige Bemühungen der User belohnt werden, aber für die Rangliste ist es für den A....^^.

    Gut, es gibt so Kandidaten wie Papi, der den ganzen Tag nix anderes macht, als mit ungetunten Autos ein Rennen nach dem anderen zu fahren. Dann hinterfrag aber mal Deinen Game-Namen "Rennmanager"!^^

    Allerdings sind auch seine Bemühungen von vorneherein zum scheitern verurteilt, solange Steph dem Spiel treu bleibt. Der hat gesundheitsbedingt ja auch 24 Stunden Zeit zum zocken und wird, so wie es ist, auch nie jemand an sich vorbeilassen. Wenn ich und andere nicht aufhören, wirds allerdings auch noch Monate dauern.

    Anders wird Steph wahrscheinlich auch keiner einholen, aber immerhin gäbe es bei einem regelmäßigen Reset immerhin eine realistische Chance für den/die und es wüßte nicht gleich jeder^^.

    Aber auch die HoF gehört meiner Ansicht nach geändert. Insbesondere die ganzen Kategorien mit "in Folge" gehören rausgeschmissen, wie auch schon anderswo gefordert. Das ist reines Glücksspiel und aus Deiner Sicht allenfalls deshalb interessant, weil da hochgetunte Autos eingesetzt werden. Alles was da ziemlich weit vorne steht, investiert meines Wissens nach aber ebenfalls kein Geld - oder hat einmal zum Jubiläum 100 Euro investiert - in 4 Jahren.

    In der aktuellen Fassung bestehen zudem die Cups aus viel zu vielen Teilnehmern. Das dauert ja Stunden - oder besser tagelang - bis da mal einer voll ist.

    Konkret bedeutet dass, dass in jedem Cup mindestens 2-3 von den Usern dabei sind, die schlicht und ergreifend nichts anderes zu tun haben, als hier den ganzen Tag - und viele - auch die ganze/halbe Nacht stumpfsinnig rumzueieren.

    Für den normalen - arbeitenden - User ein Unding, weshalb es in letzter Zeit auch kaum noch möglich ist, so ein Ding zu gewinnen.

    Hinzu kommt folgendes:

    Ich komme jeden abend etwa gegen 19:30 Uhr nach Hause. Wenn ein neuer Cup ansteht, starte ich den meistens nicht gleich.

    Erstens in der Hoffnung, später in einen neu angelaufenen zu kommen und gleichzeitig darum, dann noch am letzten Tag Reaktionsmöglichkiten zu haben, wenn es eng wird oder etwas auszugleichen gibt.

    Also warte ich bis etwa 21:00 Uhr und "verschwende" schon die ersten 1,5 Stunden Zeit. Joine ich dann, ist es regelmäßig aber doch so, dass ich natürlich auf Platz 30-40 in einem seit Stunden laufenden Cup lande. Da renne ich dann natürlich nicht nur zig Siegen hinterher, sondern muss gleichfalls feststellen, das der irgendwann nachmittags in 2 Tagen endet, ich also nur 2 statt 3 Abende Zeit habe,wobei ich vom ersten schon die Hälfte verschenkt habe.

    Es ist mir schon klar, dass man jetzt argumentieren wird, wer hier viel Zeit investiert, muss auch belohnt werden.

    Aber genau dass ist in meinen Augen das Problem. Hier gibt es nichts zu "managen". Hier gilt es seine gesamte Zeit (und bei einigen leider zu oft nicht nur Freizeit sondern Arbeitszeit) in das Game zu investieren und stumpfsinnig ein Rennen nach dem anderen zu fahren. Wobei 4/5 der Manager die Rennen auch noch mit völlig schwachsinnigen Strategien fahren. Insbesondere der übliche Manager der Woche Papi....

    Mittlerweile könnt ich schon nen Schreikrampf bekommen, wenn ich hier abends joine und Papi als Manager des Tages mit 40-50 Siegen sehe...

    Heute Tag 5 der Woche über 150 Siege. Wenn man ne Serie fährt, braucht man ca. 1 Stunde für 4 Siege. Kannst ja mal hochrechnen, wieviel Stunden am Tag der vor dem Game hockt. Da der bei weitem die meisten seiner Rennen mit anderen Live-Gegnern nicht gewinnt, ist es noch extremer. Und die mit den nächst vielen Rennen sind nicht weit weg.....machen also auch nichts anderes, als jeden Tag mindestens 6-8 Stunden mit dem Game zu verplempern.

    In den Saisons ist es übrigens auch nicht viel anders. Aufgrund der wenigen Manager haste auch da ständig wieder einen Übermotivierten dabei. Dass wiederum führt nicht nur zu "Schlachten" in der Saison, sondern auch dazu, dass man mittlerweile fast immer auf jeder Strecke 1-2 Einzelfahrer dabei hat, die ebenfalls wie der Teufel fahren und ständig zu allem Überfluss auch noch auf Premiums unterwegs sind und Aktionen zukaufen, als sei es soooo wichtig, ein fucking Rennen zu gewinnen. Größtenteils aber auch "Eintagsfliegen", die die anfangs geschenkten Premiums verplempern und einen damit nerven, dann aber wieder ganz schnell verschwunden sind.

    Du hast also kein Manager-Game geschaffen, sondern ein Beschäftigungs-Programm für Leute, die - aus welchen Gründen auch immer - kein sonstiges Real-Life haben oder nicht haben wollen und die Sonne nur aus dem Fernseher kennen.

    Und ich hab auch schlicht und ergreifend nicht mehr die Lust dazu, mich an so einem "Schwachsinn" zu beteiligen.

    Frag Dich einfach mal selbst, ob dass so gedacht war und ob nicht doch Handlungsbedarf besteht.

    Über konstruktive Änderungsvorschläge würde ich mir auch Gedanken machen, aber solange Du dabei bleibts, hier eh nichts mehr ändern zu wollen, verschwend ich darauf auch nicht noch extra Zeit.

    Dass ich aus den oben genannten Gründen auch aufgehört habe, weiterhin zu banken, wirst Du schon bemerkt haben.

    Sehe aktuell auch keine Veranlassung dafür, wieder damit zu beginnen, sofern Du nichts mehr ändern willst.

    Wie "intelligent" Deine Sonderaktionen sind, hab ich Dir schon mehrmals woanders geschrieben, zuletzt auch heute wieder an anderer Stelle. Scheinst offenichtlich ja doch nix verdienen zu müssen.^^

    Dann solltest Du lieber allen mehr Lebensqualität schenken und das Spiel endlich einfach ganz dichtmachen. Auf die Dauer läuft es je eh darauf hinaus, weil es mitlerweile wohl selbst den anderen Top-Managern so geht, dass es einfach nur noch nervig ist.

    Eigentlich schade, weil das Spiel Potential hat, aber nicht in der aktuellen Form.

    Um jetzt noch irgendwas "zu gewinnen" muss man das Spiel praktisch hauptberuflich betreiben.....

    Spielspass is was anneres

    LG

  2. #2
    Moin,
    das hab ich auch schon vor 1,5 Jahren gesagt, man müsste die Anzahl der Fahrten reglementieren, aber davon will keiner was hören (Entwickler Seite).
    Das man Geld verdienen muss (möchte) ist ok, aber die letzten 3 Updates ( mit paar Ausnahmen) die kannste vergessen es ging nur noch in eine Richtung....
    Crossi hat recht, wenn nichts geändert wird, ist das der TOD. Wer hat schon täglich 8 Stunden Zeit zum Spielen. Schade, es war (ist) nicht alles schlecht hier......
    Last edited by Stibbich; 12-02-2017 at 07:36 PM.

  3. #3
    Senior Member
    Join Date
    May 2015
    Posts
    467
    Papi heute schon wieder aktuell 45 Siege und wer weiß, wieviel Rennen...muss man noch mehr sagen?

    Es geht aber nicht unbedingt um die Rennen-Begrenzung, sondern dass Zukunftsaussichten geschaffen werden.....und damit wieder mehr User spielen. Dass würde sogar Papi entgegenkommen, dann kann er sich mit den anderen "Dauerspielern" rumbatteln, wenn sie schon nichts anderes zu tun haben.

    Ich persönlich schade mir ja mit meinem Vorschlag. Bin ja aktuell überall auf 2 und könnte mich relativ ausruhen, aber so macht es einfach keinen Spass mehr.

    Und wenn schon keine Rennen-Begrenzung, dann müsste man zumindest an Siege anknüpfen in allen Wettbewerben. Ist nämlich genauso frustriend, Cups gegen Leute zu verlieren, die kaum ein Rennen gewinnen, aber zigtausend Punkte einfahren. Mit so Leuten kann man nicht mal Absprachen treffen und ausgleichen....

    Und dadurch wären Leute auch eher gezwungen zu banken, um ihre Autos tunen zu können, statt mit Pipifax-Autos ein Rennen nach dem anderen zu fahren.

    Eigentlich sollte also auch das in Deinem Sinne sein Tim.

    LG

    P.S.: 2:34Uhr u nd schon wieder massenhaft Manager mit 6-8 Rennen/Siegen, eine Idiotie vor dem Herrn...
    Last edited by Crossi; 12-03-2017 at 01:36 AM.

  4. #4
    Moin,
    aktuelle Beispiele, Cup gestartet (läuft schon 10 Stunden) der 1 hat schon 19 Siege....
    Noch fragen........

    LG
    Last edited by Stibbich; 12-03-2017 at 10:32 AM.

  5. #5
    Senior Member
    Join Date
    Jun 2015
    Posts
    234
    Quote Originally Posted by Stibbich View Post
    Moin,
    aktuelle Beispiele, Cup gestartet (läuft schon 10 Stunden) der 1 hat schon 19 Siege....
    Noch fragen........

    LG
    Lass mich meine 19 Siege haben nach 10 Stunden

  6. #6
    Quote Originally Posted by EUROPAPOKAL View Post
    Lass mich meine 19 Siege haben nach 10 Stunden
    du kannst auch 100 Siege haben in 10 Stunden, das ist mir egal!!!!!
    Es geht nur ums Prinzip.

  7. #7
    Senior Member
    Join Date
    May 2015
    Posts
    467
    Is hier noch jemand am Leben????????????

    LG

  8. #8
    Developer
    Join Date
    Apr 2015
    Posts
    574
    Quote Originally Posted by Stibbich View Post
    du kannst auch 100 Siege haben in 10 Stunden, das ist mir egal!!!!!
    Es geht nur ums Prinzip.
    Ja, ich war aber tatsächlich nach über einem halben Jahr ohne Urlaub mal für 2 Wochen weg. Schlechtes Timing :/

    Ich kann deinen/euren Frust gut nachvollziehen, ich kann da aber leider nichts dran ändern. Wir verdienen mit UGP so gut wie nichts, wir können halt die Serverkosten bezahlen. Wenn wir jetzt Entwicklerpower drauf packen würden, dann müssten wir das sofort aus witschaftlichen Gründen abschalten. Ich würde liebend gern so vieles an dem Spiel ändern, das ist aber leider nicht möglich. Für mich ist das genau so frustrierend, aber damit müssen wir leider leben. Gerade für dich Crossi tut mir das besonders leid. Wir haben uns ja hier echt im Forum gefetzt und waren nicht immer einer Meinung, aber du bist einer derjenigen gewesen, der das Spiel mit konstruktiver Kritik weiter gebracht hat und immer noch motiviert ist, es weiter zu verbessern. (Für deine finanzielle Unterstützung kann man dir übrigens nicht genug danken!) Leider gibt es so grundlegende Probleme mit der Spieldynamik, das man mit ein paar kleineren Fixes nicht viel machen kann (über die Spieleranzahl brauchen wir glaube ich nicht reden)

    Irgendwann wird mit Sicherheit der Punkt kommen, wo man sich Gedanken machen muss, das Spiel abzuschalten, da habt ihr recht. Das wird aber auf jeden Fall rechtzeitig angekündigt werden.

  9. #9
    Senior Member
    Join Date
    May 2015
    Posts
    467
    Die Antwort hab ich fast erwartet, finds aber auch wieder ein bißchen kurz gedacht.

    Man kann als Spieleentwickler doch nicht eine Idee haben, ein Spiel auf den Markt bringen und hoffen, dass es so auf immer doll läuft?

    Dass haste aber quasi gemacht, indem Rennen völlig wahllos freigegeben wurden und gleichzeitig die Rangliste und HoF fest daran angezurrt wurden. War doch von Anfang an absehbar, dass dann die, die früh angefangen haben und nicht aufhören, praktisch nie eingeholt werden können und jede Motivation für den Nachwuchs fehlt!

    Sich dann, wenn die Karre "erstmal" vor die Wand gefahren ist, hinzustellen und zu sagen, da kann ich kein Manpower mehr reisntecken, ist doch aber einfach doof^^

    Dann müsste man ja nie ein Spiel weiterentwickeln, sondern denkt sich halt was aus und wenns zufällig funktioniert, lass ich es halt auf ewig weiterlaufen und wenn nicht, mach ich es halt tot....

    Ein richtig gutes Spiel lebt doch davon, dass man es weiterentwickelt und für einen möglichst großen Spielerkreis (und nicht nur beschäftigungslose) interessant macht und vor allem - wenn auch nicht unbedingt von heute auf morgen - eine Perspektive für Neuanfänger schafft.

    Soo schwer stell ich mir das bei dem Game (zumindest vom Prinzip) auch nicht vor, aber wenn hier echt Null Interesse besteht.....was soll man da schon noch sagen, schade!

    Und was das banken anbetrifft...gerne geschehen^^

    LG

  10. #10
    Senior Member
    Join Date
    May 2015
    Posts
    467
    Okay, scheint auch nach dem Urlaub ned viel Gesprächsbedarf zu sein....

    Papi der Vollidiot heute schon wieder 50 Siege, also wahrscehinlich 60-75 Rennen, mach dem Schwachsinn eindlich ein Ende....

    LG

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •